deutschenglishespañolportuguês
UNTERNEHMENMASCHINENPROGRAMMIHRE INDIVIDUELLE LÖSUNGSERVICEKONTAKT
Unsere Einstellung
Unsere Kompetenz
Unser Qualitäts-
verständnis
Unsere Historie
Ihre Karriere
ÜBER UNSERE HISTORIE
SCHMALEDURATE – Zuverlässig seit mehr als 70 Jahren
Die Anfänge: Das Familienunternehmen Schmale wurde 1936 gegründet. Die Firmentätigkeit begann mit dem Handel von Nähmaschinen in der traditionellen Textilregion Münsterland, Deutschland.
Die ersten Eigenentwicklungen: Bald nach dem Start als Handelsunternehmen wurden bereits die ersten Modifikationen an handelsüblichen Nähmaschinen vorgenommen, um den wachsenden Anforderungen im gewerblichen Einsatz gerecht zu werden. Die verschiedenen Umbauten und Erweiterungen setzten sich am Markt schnell durch, woraufhin Schmale u.a. als Lizenzgeber für den renommierten Nähmaschinenhersteller Union Special tätig wurde.
Der Wandel zum Hersteller: Die Weichen für die Spezialisierung auf den Heimtextilienbereich stellte Carl Schmale Senior in den 50er Jahren mit der Konstruktion einer eigenen Feston-Konturennähmaschine zum dekorativen Einfassen von Tischwäsche. Diese kam später auch als erstes Produkt unter dem internationalen Warenzeichen DURATE auf den Markt.
Der Durchbruch als Spezialist für die industrielle Konfektionierung: Der Startschuss für die Automatisierung der bis dato von Handarbeit geprägten Heimtextilkonfektionierung folge bald darauf mit der Entwicklung des ersten Längssäumautomaten – der legendären A1. Ausgehend von diesem Urmodell wurden über die Jahre nach und nach weitere Produktionsschritte wie z.B. das Längstrennen automatisiert. Parallel dazu verlagerte sich der Vertrieb zunehmend von Deutschland über das europäische ins weltweite Ausland.
Die Entwicklung zum Hightech-Unternehmen: Die grö฿ten Fortschritte in der Automatisierung gelangen in den 80er Jahren durch die zunehmende Leistungsfähigkeit der Mikroelektronik. Komplexere Prozesse konnten nun automatisiert werden. Mehr und mehr Teilprozesse wurden in eine Anlage integriert. Genauso rasant wie die Technik entwickelte sich auch das Unternehmen, nun unter der Leitung von Carl Schmale Junior. Das Maschinenangebot wurde um eine Vielzahl von halb- und vollautomatischen Anlagen ergänzt und deckte bald den gesamten Konfektionierungsprozess ab.
Die Reifung zum Komplettanbieter: Ab den 90ern lag der Entwicklungsschwerpunkt bei den computergesteuert arbeitenden Vollautomaten, deren Leistungsfähigkeit kontinuierlich gesteigert wurde. Nachdem auch Faltautomaten ins Angebot aufgenommen wurden, deckte die Produktpalette den gesamten Konfektionierungsprozess ab. Ins neue Jahrtausend startete Schmale mit dem erfolgreichen Abschluss eines besonders ehrgeizigen Projektes: die Entwicklung eines kompletten Programms vollautomatischer Konfektionierungslinien für Bettwäschehersteller. Nachdem auch diese Anlagen erfolgreich Markt etabliert wurden, bietet SCHMALEDURATE Komplettlösungen für alle Arten von Heimtextilien aus einer Hand.
Eines hat sich während der über 70jährigen Firmengeschichte nicht verändert: höchste Qualität war und ist stets die oberste Maxime. So sind damals wie heute alle Anlagen auf höchste Zuverlässigkeit ausgelegt.
ImpressumSitemapHome
© Copyright 2007 Carl Schmale GmbH & Co.All rights reserved
Carl Schmale GmbH & Co.Lindhorststrasse 1248607 OchtrupGermanyTel. +49 (0) 2553 74 01Fax +49 (0) 2553 74 39